Zahnarztpraxis mal anders: Renovierung des Le Midi in Münster

sFBixm5lP9OgfGeajARL

Ein altes Klavier, geschwungene Formen von Tischen und Stühlen aus Mahagoniholz: Die Räumlichkeiten der Zahnarztpraxis Dr. Lachmann in Münster lassen noch viel vom Charme des einstigen Kultlokals erkennen. Anstelle von französischen Leckerbissen werden hier nun aber Kieferorthopädie und Zahnheilkunde serviert.

Mit Liebe zum Detail
Damals noch ein Restaurant, das den Besucher einen Blick ins Frankreich des 19. Jahrhunderts eröffnete, ist das Le Midi heute eine von Tischlern umgebaute Zahnarztpraxis. Doch weder sind hier weiße kühle Wände zu finden noch etwas von der klinischen, einer Praxis bislang typischen Atmosphäre zu spüren. Traditionelle Formen und Materialien gehen wie selbstverständlich eine Verbindung mit moderner Technologie ein. Dies lag den neuen Inhabern besonders am Herzen. Ein Wunsch, den wir uns von der Tischlerei Backmann gerne annahmen.

Praxis mit Flair
So wurde mit Liebe zum Detail umgebaut, angepasst und getischlert: Ganz nach den individuellen Wünschen unseres Kunden ist ein völlig neuer Empfangstresen entstanden. Geschwungene Eckregale und dem Stil angepasste Schränke greifen die eckigen als auch die runden Konturen der Gesamteinrichtung auf. Selbst in den Behandlungszimmern ist stets etwas Frankreich zu spüren. Um die moderne Technologie in die Konzeption zu integrieren, wurden hier mit unterschiedlichen Farben und Materialien bei der Möblierung gearbeitet. Die Formen sind schlicht gehalten. Umso mehr lassen sich die Schränke mit den kleinen französischen Details aus Restaurantzeiten kombinieren.

Auf diese Weise wird nicht nur der Name des Szenelokals in französischer Manier aufgegriffen. Vielmehr lassen die vielen kleinen Details in der Dekoration und Möblierung der Räumlichkeiten ein ganz neues Praxisgefühl aufkommen – entsprechend der Frankreich-Liebe ihrer Inhaber.

Hier geht es zur Homepage unseres Kunden: http://www.dr-lachmann.de

 

Schuhe schön zur Schau stellen

sFBixm5lP9OgfGeajARL

Im Durchschnitt hat jede Frau 20 Paar Schuhe im Schrank, bei Männern sind es um die acht. Grund genug, diese nicht nur unterwegs, sondern auch Zuhause in Szene zu setzen. Mit unseren individuellen Konstruktionen sind Ihre Schuhe nicht immer nur gut sortiert und griffbereit, sondern auch ein echter Hingucker.

Viele Schuhe, kleine Wohnung

Wenn nicht genügend Stauraum für Ihre Schuhkollektion gegeben ist, finden wir die passgenaue Lösung. Dabei berücksichtigen wir Ihre persönliche Raumgestaltung und stimmen die Materialien und Farben auf diese ab. Sie werden überrascht sein, wie viel Stauraum selbst kleinere Räume bieten können.

Zusammenspiel von Farbe und Licht

Bei unseren individuellen Konstruktionen beachten wir stets den Lichteinfall und die Farbwirkung. Kleinere Räume können zwar nicht einfach vergrößert werden. Durch helle Farben und viel Licht kann aber die Wirkung beeinflusst werden. Deswegen sollten Möbel nicht über die Augenhöhe gehen. Falls diese doch etwas größer ausfallen sollen, empfehlen wir helle Farben. Weiß oder Pastelltöne lassen den Raum optisch offener und somit größer erscheinen.

Als Mieter in die Wohnung investieren – Das gilt es zu beachten

cps

Eine Vielzahl von Mietern wollen ihre lieb gewonnene Wohnung langfristig nutzen. Das belegt eine aktuelle Studie der Bausparkasse BHW. Diese zeigt, dass knapp 68 Prozent aller Mieter die aktuelle Wohnung auch auf lange Sicht weiter bewohnen möchten. Dabei fällt insbesondere älteren Mietern ein Umzug in eine neue Umgebung oftmals schwer. Doch was können Mieter tun, wenn eine Modernisierung der Wohnung erwünscht oder ein Umbau für altersgerechtes Wohnen erforderlich wird?

Schriftliche Vereinbarungen sind ein Muss

In jedem Fall müssen Mieter ihr Vorhaben detailliert und zwingend schriftlich vom Vermieter absegnen lassen. Umbauten, die der Barrierefreiheit dienen, sind vom Vermieter grundsätzlich zu dulden. Im Gegenzug darf dieser aber eine finanzielle Sicherheit für den Rückbau verlangen. Grundsätzlich sind jedoch die meisten Vermieter den Modernisierungsmaßnahmen der Mieter gegenüber aufgeschlossen. Vor allem da eine gut durchgeführte Renovierung im Regelfall den Wert einer Immobile deutlich steigert.

Vorteile für beide Seiten

Für die Mieter sind die eigens durchgeführten Modernisierungsmaßnahmen von großem Vorteil. So können alle Arbeiten nach eigenem Gusto erledigt werden, wodurch die Wohnung genau auf die Vorlieben und Bedürfnisse der Bewohner ausgerichtet werden kann. Auch kann ein gewisses Entgegenkommen des Vermieters erwartet werden. Dies kann in Form von vergünstigten Mieten oder auch einer teilweisen Kostenübernahme geschehen. Für den Vermieter bedeutet die Modernisierung durch die Mieter hingegen weniger Aufwand und eine höhere Planungssicherheit. Auch können beispielsweise verlängerte Kündigungsfristen ausgehandelt werden, welche im beidseitigen Interesse liegen sollten.

Für einen fachgerechten und professionell durchgeführten Umbau sollten Sie in jedem Fall einen Fachmann kontaktieren. Wir freuen uns auf Ihre Fragen und stehen Ihnen jederzeit mit Rat und Tat zur Seite. Gerne in einem persönlichen Gespräch in Ihrer Tischlerei im Raum Münster.

InSinkErator: die Revolution der Müllentsorgung

cps

Die amerikanische Firma InSinkErator sorgt für eine kleine Revolution bei der Müllentsorgung. Das Unternehmen bietet verschiedene Abfallsysteme an, die in die Spüle integriert werden. Auf diese Weise können Abfälle direkt über den Abfluss entsorgt werden.

Schnelle Entsorgung und einfache Reinigung

Geeignet für die InSinkErator Abfallentsorger sind natürliche, organische Abfälle. Dazu zählen beispielsweise Obst, Gemüse, Fleisch oder Fisch. Wir raten Ihnen allerdings davon ab, dem Gerät langfaseriges Gemüse wie Spargel oder zu harte Obstkerne zuzuführen, da diese zu Verstopfungen und Schäden führen können. Um Gerüchen vorzubeugen, empfehlen wir Ihnen, in regelmäßigen Abständen eine halbe Citrusfrucht in die leere Mahlkammer einzuwerfen. Die Citrusfrucht reinigt diese und sorgt außerdem für einen angenehmen Duft. Die Reinigung des Gerätes ist somit denkbar einfach. Scharfe, chemische Reiniger wie Chlorreiniger, werden nicht benötigt.

Ein echtes Upgrade für Ihre Küche

Mit den innovativen Abfallentsorgern von InSinkErator erleben Sie ein ganz neues Gefühl von Komfort. Die kinderleichte Bedienung sowie zuverlässige Sicherheitsmaßnahmen machen die Geräte zu einem echten Upgrade für Ihre Küche. Das Sortiment von InSinkErator reicht von günstigen Einsteigermodellen für kleine Haushalte bis hin zu professionellen Geräten, die für den ständigen Gebrauch und große Mengen an Abfall geeignet sind. Zudem ist das Premiummodell „Evolution 200“ fast jeder Art Abfall gewachsen und arbeitet dennoch überraschend leise.

Für die Installation Ihres InSinkErator Abfallentsorgers empfehlen wir Ihnen einen Fachmann. Sollten Sie also Interesse an dieser modernen Form der Müllentsorgung haben, kontaktieren Sie uns. Gerne nehmen wir uns die Zeit, Sie in aller Ausführlichkeit zu diesen und weiteren innovativen Küchengeräten zu beraten.

Eine neue Form der Frische

cps

Frische Lebensmittel sind eine wichtige Grundlage für eine gesunde und ausgewogene Ernährung. Am besten schmecken Obst und Gemüse ganz frisch vom Marktstand. Wenn die Lebensmittel aber aufbewahrt werden sollen, beginnen schnell die Probleme. Denn Qualität und Frische leiden sehr unter einer längeren Lagerung im Kühlschrank. Nicht zuletzt aufgrund der mangelhaften Lagerung, landen in deutschen Haushalten etwa 20 Prozent der gekauften Lebensmittel im Müll.

Die innovative Lebensmittelkühlung Miele „PerfectFresh“ schafft hier Abhilfe.

Längere Haltbarkeit dank Miele PerfectFresh

Moderne Kühlschränke von Miele sind mit einer speziellen Kältezone ausgestattet, die für optimale Lagerungsbedingungen sorgt – sei es für Obst, Gemüse oder andere frische Lebensmittel. In dieser sogenannten PerfectFresh-Zone bleiben die Lebensmittel deutlich länger haltbar als in einem herkömmlichen Kühlschrank. Bei einer Temperatur zwischen null und drei Grad sowie der jeweils idealen Luftfeuchtigkeit können sogar sensible und leicht verderbliche Lebensmittel schonend und länger gelagert werden.

Trockenfach und Feuchtefach

Für Lebensmittel wie Fleisch, Fisch und nahezu alle Milchprodukte gibt es im PerfectFresh-System das sogenannte Trockenfach. Dort bleiben diese Lebensmittel besonders lange frisch. Die trockene Lagerung verlängert die Haltbarkeit vieler Produkte deutlich. Joghurt beispielsweise kann durch eine Aufbewahrung im Trockenfach noch bis zu drei Wochen nach Ablauf des Mindesthaltbarkeitsdatums problemlos verzehrt werden.

Das sogenannte Feuchtefach bietet dagegen die optimalen Bedingungen für frisches Obst und Gemüse. Da diese Lebensmittel für eine gute Lagerung viel Feuchtigkeit benötigen, beträgt die Luftfeuchtigkeit im Feuchtefach bis zu 90 Prozent. Auf diese Weise bleiben die Obst und Gemüse deutlich länger frisch und behalten die perfekte Konsistenz. So schmeckt es aus dem Kühlschrank noch lange wie frisch vom Markt.

PerfectFresh Pro – noch längere Haltbarkeit

Eine noch längere Frische und Haltbarkeit Ihrer Lebensmittel erhalten Sie durch Miele „PerfectFresh Pro“. Das nochmals optimierte System sorgt dafür, dass aufbewahrtes Obst und Gemüse den höchsten Ansprüchen gerecht wird. Hierfür hat Miele eine innovative Abdeckung mit spezieller Perforation entwickelt. Diese erhält das Klima im Feuchtefach auf eine noch nie dagewesene Weise.

Möchten Sie frisches Obst und Gemüse wie vom Markt jederzeit auch zu Hause? Dann sprechen Sie uns einfach an. Gerne beraten wir Sie zu den Kühlsystemen PerfectFresh und PerfectFresh Pro sowie weiteren innovativen Küchenlösungen aus dem Hause Miele.

Dampfgarer: Moderne Technik für eine gesunde und geschmackvolle Küche

cps

Beim Einbau von Elektrogeräten ist es wichtig abzuwägen, welche davon wirklich für den Alltag benötigt werden. Ein hochwertiger Backofen und ein guter Herd gehören in jede Küche. Auch Mikrowellen und Toaster sind in vielen Haushalten Standard – bei Dampfgarern wird dagegen oftmals noch gespart. Dabei bieten moderne Dampfgarer zahlreiche wertvolle Vorteile gegenüber herkömmlichen Garmethoden.

Zahlreiche Vorteile

Während beim Kochen mit Wasser wichtige Vitamine und Mineralien der Lebensmittel verloren gehen, bleiben diese durch die schonende Zubereitung im Dampfgarer erhalten. Ebenso wird das natürliche und intensive Geschmacksaroma aller Lebensmittel bewahrt – das Kochen mit einem Dampfgarer ist daher besonders gesund und geschmackvoll. Aber nicht nur das: Das Auge isst mit, sagt ein Sprichwort. Auch dies ist ein unschätzbarer Vorteil eines modernen Dampfgarers von Miele, denn nicht nur Geschmack und Geruch wissen zu überzeugen, auch Aussehen und Konsistenz des Essens beeindrucken.

Nicht nur gesund, sondern auch praktisch!

Mit unseren Dampfgarern aus dem Hause Miele wird das Essen nicht nur schonend zubereitet, auch das Kochen wird auch deutlich einfacher und praktischer. Dampfgarer gibt es in den verschiedensten Varianten, beispielsweise auch mit Backofenfunktion. Bei einer Küche, die mit wenig Platz auskommen muss, können durch einen Dampfgarer somit auch die Vorteile von Backofen und Mikrowelle in einem Gerät kombiniert werden. Dabei ist es egal, ob knackiges Gemüse, zart gegarter Fisch, auf den Punkt gegartes Fleisch oder jegliche Art der Beilage – ein moderner Dampfgarer ist ein wahrer Alleskönner.

Intuitive M Touch-Bedienung

Durch die intuitive Bedienung per „M Touch“ lassen sich vielfältige Spezialprogramme für die verschiedensten Speisen auswählen. Für eine Vielzahl an Gerichten ist eine passende Gartemperatur und -zeit voreingestellt, was die Zubereitung zusätzlich erleichtert. Außerdem ist es möglich, bereits vorbereitete Speisen zu einem vorprogrammierten Zeitpunkt fertigstellen zu lassen. So ist das Essen immer genau im richtigen Moment auf dem Tisch.

Haben Sie Interesse an neuen Elektrogeräten, die genau zu Ihnen passen, oder möchten Sie eine individuelle Beratung zu ihrer Küche? Dann kontaktieren Sie uns – wir beantworten gerne jede Ihrer Fragen!

Küche (m/w)

cps

Männerküchen sind anders, Frauenküchen aber auch. Das klingt erst mal nach längst abgedroschenen Stereotypen, aber weit gefehlt! Ob Mann, Frau oder Paar – Wohnpsychologen können leicht anhand der Einrichtung erkennen, wem eine Küche gehört.

Männerküche: aufgeräumt, fast steril und sachlich

Den Experten zufolge reduzieren sich Männerküchen auf das Wesentliche und stellen den Funktionalitätsaspekt in den Vordergrund. Sie wirken daher meist aufgeräumt, fast steril und sachlich eingerichtet. Dekoration ist dabei allenfalls Nebensache. Bei all dem Purismus spielt moderne Technik jedoch in der Regel eine wichtige Rolle im Männerhaushalt. In der Küche findet man daher allerlei hochmoderne Küchengeräte für alle Fälle – vom besonders energiesparenden Kühlschrank über die High-Tech-Spülmaschine bis hin zu kleineren Gadgets wie Turbomixer oder elektrischem Dosenöffner.

Frauenküche: Wohlfühlatmosphäre statt „traurige Leere“

Der Rationalismus einer Männerküche wirkt auf Frauen schnell kühl und ungemütlich. Durch eine passende Dekoration machen sie aus der vermeintlich traurigen Leere daher einen warmen Wohlfühlort, an dem man sich gerne aufhält und miteinander ins Gespräch kommt. Zur Frauenküche gehören sowohl frische Kräuter und Farben als auch stimmungsvolles Licht sowie verschiedenste Dinge und Utensilien, die die Gefühle ansprechen. Das heißt jedoch nicht, dass man in der Frauenküche vergeblich nach moderner Küchentechnik sucht. Diese ist allerdings nur einer von vielen Bestandteilen der Küche und nicht der einzige. Außerdem neigen Frauen bei der Küchenarbeit zu mehr Improvisation und arbeiten instinktiver. Eine so große Palette an speziellen Küchenhilfen wie bei den Männern findet man in der Frauenküche daher eher selten.

Paarküche: das optimale Mittelmaß

Doch was passiert wenn die beiden Geschmacksrichtungen plötzlich aufeinanderprallen? Ziehen Frauen und Männer als Paar zusammen, kann es bei der Einrichtung der Küche schnell auch zu Reibereien kommen. In solchen Fällen ist Kompromissbereitschaft gefragt. Mann zeigt sich tolerant gegenüber den zahlreichen kleinen Deko-Details. Frau gestattet ihrem Liebsten die ein oder andere technische Spielerei. Sind die Reibereien so erst einmal überwunden und haben beide die Vorteile der jeweils anderen Sichtweise erkannt, ergänzt man sich zum Wohle der beiden Geschmacksrichtung. Das Ergebnis ist ein für das Paar optimales Mittelmaß, also eine Küche, in der sich beide Partner wohlfühlen.

Fleisch oder Obst?

Ziehen Frau und Mann zusammen, ist die Kücheneinrichtung allerdings nicht der einzige Konfliktherd. Auch in Sachen Essen ticken Männer anders als Frauen – und umgekehrt. Nach Angaben der Deutschen Gesellschaft für Ernährung (DGE) essen Frauen mehr Obst und Männer mehr Fleisch. Letzteres hat wohl seinen Ursprung in archaischen Zeiten, als Männer wegen der stärkeren körperlichen Beanspruchung noch mehr energiereiches Protein zum Überleben brauchten. Neben Fleisch greifen Männer heute zudem häufiger zu süßen Versuchungen und konsumieren allgemein mehr Zucker. Die unterschiedlichen Essgewohnheiten sind jedoch kein Grund zum verzagen. Wie bei der Kücheneinrichtung dürfte auch hier die Kompromissbereitschaft der Schlüssel zum Erfolg sein. So stellt die DGE unter anderem fest, dass vor allem Singlemänner Fleisch statt Salat wählen und dass Männer in der Familie auch gern mal zum Apfel greifen.

Dunstabzugshauben – Frische Luft in der Küche

cps

Damit man in der Küche immer den Durchblick behält und eine angenehme Arbeitsatmosphäre herrscht, ist eine moderne Dunstabzugshaube unabdingbar. Ansonsten sind störende Fettablagerungen und unangenehme Gerüche vorprogrammiert. Bei Dunstabzugshauben unterscheidet man grundsätzlich zwischen zwei Systemen. Zum einen gibt es das Abluft-Verfahren. Dabei verfügen die Geräte über einen Fettfilter, der die Fettrückstände aufnimmt. Die Gerüche werden ungefiltert aus dem Haus nach draußen geleitet. Das zweite System ist das Umluft-Verfahren. Hier werden die Gerüche durch einen Geruchsfilter (Aktivkohlefilter) gefiltert und die gesäuberte, angenehme Luft anschließend in die Küche zurückgeführt.

Die Qual der Wahl

Die Wahl der richtigen Dunstabzugshaube ist aufgrund der Vielfalt an unterschiedlichen Systemen und Herstellern nicht einfach. Zunächst steht der Kunde vor der Wahl, welche Art von Dunstabzugshaube für seine Küche die geeignete ist. Dabei reicht die Auswahl von Inselessen, die an der Decke montiert werden und für Kücheninseln gedacht sind, über Wandessen, welche an der Wand angebracht werden, und Flachschirmhauben, die aufgrund ihres Einbaus in den Küchenoberschrank besonders platzsparend sind, bis hin zu Tischlüftern. Bei letzteren handelt es sich um ausfahrbare Dunstabzugshauben, die zum Einbau in der Arbeitsplatte oder direkt neben dem Kochfeld vorgesehen und voll versenkbar sind. Außerdem gibt es noch Deckenlüfter, Zwischenhauben, die zwischen zwei Oberschränken eingebaut werden können, Unterbauhauben zur Montage unter einem Oberschrank oder direkt an der Wand sowie Lüfterbausteine, welche für Kochnischen oder gemauerte Kamine geeignet sind.

Wir sorgen für saubere Luft

Im Test der Stiftung Warentest haben die Dunstabzugshauben von Miele besonders gut abgeschnitten. Dabei stammt das günstigste Gerät mit der Note „Gut“ von Miele, ebenso wie der Testsieger. Auch wurden keinerlei Probleme wie zum Beispiel eine zu starke Fokussierung auf entweder Ab- oder Umluftfilter festgestellt, was die Produkte in allen Bewertungskriterien gut abschneiden lässt. Im Umluftbetrieb konnten nur insgesamt drei Geräte die Note „Gut“ erreichen – alle drei aus dem Hause Miele.

Sind Sie auch an hochwertigen Dunstabzugshauben von Miele interessiert, um Risiken wie Schimmel- oder Pilzbildung genauso wie Fettablagerungen zu vermeiden? Dann kontaktieren Sie uns gerne. Wir beraten Sie als Miele-Vertriebspartner bei der besten individuellen Lösung für Ihre Küche.

Fehler bei der Küchenplanung

cps

Die Planung Ihrer neuen Küche ist ein anspruchsvolles Projekt und nicht ohne Tücken. Damit aus der potenziellen Traum- keine Albtraumküche wird, sollten Sie mit Bedacht an die Küchenplanung gehen und auf die Unterstützung vom Fachmann setzen. Als Ihr verlässlicher Handwerkspartner und Experte für die Konzeption und den Bau individueller Küchen haben wir stets alle wichtigen Aspekte für Sie im Blick.

Wir helfen Ihnen Fehler zu vermeiden

Bei der Planung Ihrer Traumküche kann es zu zahlreichen ärgerlichen und vor allem, mit einem Grundkonzept vom Fachmann, vermeidbaren Fehlern kommen. So wird eine Küche in vielen Fällen erst geplant, nachdem die Installation schon feststeht oder sogar bereits eingebaut ist. Das führt dazu, dass Herdanschluss, Abluft sowie Wasser und Abwasser falsch konzipiert und nicht auf Ihre Planung abgestimmt sind.

Oftmals stellt sich erst im Nachhinein heraus, dass die neue Küche zwar schön anzuschauen, aber im Alltag doch unpraktisch ist. So sollten beispielsweise lange Arbeitswege zwingend vermieden werden. Eine sinnvolle Anordnung der Arbeitsbereiche ist daher ein besonders wichtiger Punkt bei der Küchenplanung. Für Rechtshänder bietet sich die Reihenfolge Bevorraten, Aufbewahren, Spülen, Entsorgen, Vorbereiten, Kochen/Backen an – für Linkshänder umgekehrt. Die richtige Anordnung der Bereiche optimiert Ihre Arbeitswege und schont damit auf lange Sicht Zeit und Nerven.

Alle Möglichkeiten und Fallstricke im Blick

Viele Küchen leiden außerdem unter einem Platzproblem, welches im Nachhinein nicht mehr zu beseitigen ist. Damit Sie direkt alle wichtigen Aspekte berücksichtigen, hilft Ihr Tischler Ihnen gerne bei der Konzeption und zeigt Ihnen neue Ideen auf. Durch Unterbringung von Kleingeräten in Schränken kann zum Beispiel mehr Arbeitsfläche geschaffen werden oder man fördert die Kommunikation in der Küche durch einen integrierten Essplatz.

Weiterhin sollte bei der Küchenplanung unbedingt auf die für Sie richtige Arbeitshöhe geachtet werden, denn erhöhter Kraftaufwand, Rückenbeschwerden und Haltungsschäden sind die Folgen, wenn Sie bei der Konzeption der Küche eine falsche Arbeitshöhe gewählt haben. Auch fehlende Steckdosen sind ein typisches Problem, das in der Regel erst nach Fertigstellung der Küche bemerkt wird. Das resultierende Kabelgewirr sowie das notwendige Umstecken von Geräten sind nicht nur nervig, sondern stellen auch eine erhöhte Unfallgefahr bei der Küchenarbeit dar.

Optischer Anspruch und stilistische Harmonie

Genauso wichtig, wie die Funktionalität der Küche im Alltag, ist die Optik. Schließlich sollen Sie sich in Ihrer Traumküche besonders wohl und geborgen fühlen. Ihr Tischler unterstützt Sie auch bei diesem Ziel – ganz nach Ihren Wünschen fertigen wir Ihre Wohnküche wahlweise homogen in einer Holzart oder gezielt kontrastiert als Kombination aus verschiedenen Holzarten. Auch frische Farben oder Metallelemente sind möglich. Sie können aus einer Vielzahl hochwertiger Materialien wählen. Auf diese Weise entsteht eine Atmosphäre, in der das Kochen zum Genuss wird.

Sollten Sie also über den Bau einer neuen Küche nachdenken, kontaktieren Sie uns gerne und am besten frühzeitig. Unsere Spezialisten werden sich jede Zeit für Ihre Wünsche nehmen und gemeinsam mit Ihnen die Küche Ihrer Träume verwirklichen.

Bubinga

cps

Im Juli kommt unser Holz des Monats mal wieder aus der Ferne. Bubinga ist in Westafrika beheimatet und besticht durch seine elegante rötliche Färbung sowie eine feingenarbte Oberfläche. Trotz seiner besonderen Härte und Festigkeit ist es gut zu verarbeiten.

– Herkunft: Äquatorialzone Westafrikas von Kamerun bis Gabun und Zaire

– Farbe: Rötlich, meist mit feinen violetten Adern

– Struktur: Feingenarbte Oberfläche gibt dem Holz ein maserähnliches Bild

– Eigenschaften: Große Härte und Festigkeit

1 2 3 4 5 6

02536 20501-0