Kochendes Wasser aus dem Quooker

Eine Küche aus dem Hause Backmann überzeugt nicht nur durch ihr individuelles Design und ein intelligentes Gesamtkonzept. Auf Wunsch rüsten wir sie auch mit modernen Geräten und innovativen Technologien verschiedener namhafter Hersteller aus. In den kommenden Wochen werden wir Ihnen diese vorstellen.

Los geht es mit dem Quooker.

Stellen Sie sich vor, Sie könnten Tee oder Kaffee, Pasta oder Eier mit Wasser direkt aus dem Wasserhahn aufkochen – eine Welt ohne Wasserkocher. Das spart Platz auf der Arbeitsplatte und erhöht den Komfort bei zahlreichen Anwendungen in der Küche.

Mit dem Quooker wird diese Vorstellung wahr. Die innovative Technik besteht aus einem Wasserhahn auf der Arbeitsplatte und einem Reservoir im Unterschrank. Der Unterschied zu einem konventionellen Wasserhahn: Auf Wunsch sprudelt aus dem Quooker 100 °C heißes Wasser. Durch den Bedienknopf mit Kindersicherung und weitere Vorkehrungen wird die Sicherheit der Anwendung jederzeit gewährleistet. Gleichzeitig ist der Quooker dank seiner Hochvakuum-Isolation besonders energie- und auch wassersparend.

Sie erhalten den Quooker als einzelnen Wasserhahn für Kochendwasser oder als Quooker Fusion, bei dem kaltes, warmes und kochendes Wasser aus einem einzigen Hahn kommen. Beide Modelle sind in acht Varianten und jeweils drei verschiedenen Oberflächen verfügbar.

Klingt das auch für Sie interessant? Dann sprechen Sie uns einfach an. Wir beraten Sie gerne zu den verschiedenen Varianten des Quookers und seinen Einsatzmöglichkeiten.

cps

About cps

Keine Kommentare

Schreibe einen Kommentar

eins × 3 =

02536 20501-0