Küchenmöbel und -geräte in Einklang bringen

sFBixm5lP9OgfGeajARL

Ob mit Dampfgar-, Grill- oder innovativer Home Connect-Funktion* – Küchengeräte vereinfachen nicht nur das Kocherlebnis. Angepasst an Design und Farbgebung der Küchenzeile komplettieren sie Ihre Einrichtung.

Küchengeräte stilvoll integrieren

Holz, Edelstahl und mittlerweile sogar weiträumige Flächen aus (Spiegel-)Glas sind beliebte Materialien wenn es um die Gestaltung von Küchenfronten geht. Um auch die Küchengeräte an die teils klassische teils puristisch anmutende Einrichtung anzupassen, gibt es unterschiedliche Möglichkeiten:

Zum einen bietet sich die Festtür-Montage an. Dabei werden Möbel- und Gerätetür direkt aneinander befestigt. Das Küchengerät verschwindet hierbei einfach hinter der Küchenfront. Alternativ kann die Möbeltür aber auch über Gleitschienen mit der Gerätetür verbunden werden. Für den Backofen oder Dampfgarer ist letztere Variante, die sogenannte Schlepptür-Montage, allerdings nicht geeignet.

Zum anderen kann durch einzelne Akzente auf dem Küchengerät selbst die Kücheneinrichtung aufgegriffen werden. Auf Wunsch des Kunden fügen Hersteller das verwendete Holz der Küchenmöbel für die Griffe am Gerät an. Zudem bieten namhafte Küchenhersteller neben gängigen Farben wie Silber und Schwarz, auch weiße, goldene oder kupferfarbene Gerätschaften an.

Harmonisches Miteinander moderner Materialien

Wichtig ist eine ausgewogene Verbindung von warmen und kalten Materialien. Beispielsweise lässt sich Holz als warmes Material einwandfrei mit Glas oder Edelstahl kombinieren. Weiße Fronten und Kupfer können ebenfalls mit Holzelementen verknüpft werden. Für Naturstein bieten sich einfarbig lackierte Küchen- und mattschwarze Gerätefronten als passende Elemente für eine formvollendete Kücheneinrichtung an.

 

* Mithilfe dieser Funktion können Haushaltsgeräte über das Smartphone oder Tablet gesteuert werden.

 

Ein Kräutergewächshaus für die Küche

sFBixm5lP9OgfGeajARL

Erde und Samen werden in die entsprechenden Schalen gefüllt, Wasser in den Wassertank – und schon können Sie über das ganze Jahr frische Kräuter ernten. Der Residental Urban Cultivator macht es möglich.

Klein aber praktisch
Das vollautomatisierte Gewächshaus in Miniformat lässt sich in jede Kücheneinrichtung integrieren. Dabei ist es Ihnen überlassen, ob Sie diesen fest als Unterbau oder freistehend auf Rollen in Ihre Küche eingliedern. Küchenschrankgroß übernimmt das Gerät dann die vollständige Pflege Ihrer Gewächse.

Mit Frischegarantie
Verwelktes Basilikum oder spärlich wachsender Schnittlauch auf der Fensterbank gehören der Vergangenheit an. Denn durch eine automatisierte Bewässerung, Beleuchtung und Belüftung sind Klima und Lichtverhältnisse stets an die Pflanze angepasst.

Dafür brauchen Sie nicht einmal einen grünen Daumen!

InSinkErator: die Revolution der Müllentsorgung

cps

Die amerikanische Firma InSinkErator sorgt für eine kleine Revolution bei der Müllentsorgung. Das Unternehmen bietet verschiedene Abfallsysteme an, die in die Spüle integriert werden. Auf diese Weise können Abfälle direkt über den Abfluss entsorgt werden.

Schnelle Entsorgung und einfache Reinigung

Geeignet für die InSinkErator Abfallentsorger sind natürliche, organische Abfälle. Dazu zählen beispielsweise Obst, Gemüse, Fleisch oder Fisch. Wir raten Ihnen allerdings davon ab, dem Gerät langfaseriges Gemüse wie Spargel oder zu harte Obstkerne zuzuführen, da diese zu Verstopfungen und Schäden führen können. Um Gerüchen vorzubeugen, empfehlen wir Ihnen, in regelmäßigen Abständen eine halbe Citrusfrucht in die leere Mahlkammer einzuwerfen. Die Citrusfrucht reinigt diese und sorgt außerdem für einen angenehmen Duft. Die Reinigung des Gerätes ist somit denkbar einfach. Scharfe, chemische Reiniger wie Chlorreiniger, werden nicht benötigt.

Ein echtes Upgrade für Ihre Küche

Mit den innovativen Abfallentsorgern von InSinkErator erleben Sie ein ganz neues Gefühl von Komfort. Die kinderleichte Bedienung sowie zuverlässige Sicherheitsmaßnahmen machen die Geräte zu einem echten Upgrade für Ihre Küche. Das Sortiment von InSinkErator reicht von günstigen Einsteigermodellen für kleine Haushalte bis hin zu professionellen Geräten, die für den ständigen Gebrauch und große Mengen an Abfall geeignet sind. Zudem ist das Premiummodell „Evolution 200“ fast jeder Art Abfall gewachsen und arbeitet dennoch überraschend leise.

Für die Installation Ihres InSinkErator Abfallentsorgers empfehlen wir Ihnen einen Fachmann. Sollten Sie also Interesse an dieser modernen Form der Müllentsorgung haben, kontaktieren Sie uns. Gerne nehmen wir uns die Zeit, Sie in aller Ausführlichkeit zu diesen und weiteren innovativen Küchengeräten zu beraten.

Eine neue Form der Frische

cps

Frische Lebensmittel sind eine wichtige Grundlage für eine gesunde und ausgewogene Ernährung. Am besten schmecken Obst und Gemüse ganz frisch vom Marktstand. Wenn die Lebensmittel aber aufbewahrt werden sollen, beginnen schnell die Probleme. Denn Qualität und Frische leiden sehr unter einer längeren Lagerung im Kühlschrank. Nicht zuletzt aufgrund der mangelhaften Lagerung, landen in deutschen Haushalten etwa 20 Prozent der gekauften Lebensmittel im Müll.

Die innovative Lebensmittelkühlung Miele „PerfectFresh“ schafft hier Abhilfe.

Längere Haltbarkeit dank Miele PerfectFresh

Moderne Kühlschränke von Miele sind mit einer speziellen Kältezone ausgestattet, die für optimale Lagerungsbedingungen sorgt – sei es für Obst, Gemüse oder andere frische Lebensmittel. In dieser sogenannten PerfectFresh-Zone bleiben die Lebensmittel deutlich länger haltbar als in einem herkömmlichen Kühlschrank. Bei einer Temperatur zwischen null und drei Grad sowie der jeweils idealen Luftfeuchtigkeit können sogar sensible und leicht verderbliche Lebensmittel schonend und länger gelagert werden.

Trockenfach und Feuchtefach

Für Lebensmittel wie Fleisch, Fisch und nahezu alle Milchprodukte gibt es im PerfectFresh-System das sogenannte Trockenfach. Dort bleiben diese Lebensmittel besonders lange frisch. Die trockene Lagerung verlängert die Haltbarkeit vieler Produkte deutlich. Joghurt beispielsweise kann durch eine Aufbewahrung im Trockenfach noch bis zu drei Wochen nach Ablauf des Mindesthaltbarkeitsdatums problemlos verzehrt werden.

Das sogenannte Feuchtefach bietet dagegen die optimalen Bedingungen für frisches Obst und Gemüse. Da diese Lebensmittel für eine gute Lagerung viel Feuchtigkeit benötigen, beträgt die Luftfeuchtigkeit im Feuchtefach bis zu 90 Prozent. Auf diese Weise bleiben die Obst und Gemüse deutlich länger frisch und behalten die perfekte Konsistenz. So schmeckt es aus dem Kühlschrank noch lange wie frisch vom Markt.

PerfectFresh Pro – noch längere Haltbarkeit

Eine noch längere Frische und Haltbarkeit Ihrer Lebensmittel erhalten Sie durch Miele „PerfectFresh Pro“. Das nochmals optimierte System sorgt dafür, dass aufbewahrtes Obst und Gemüse den höchsten Ansprüchen gerecht wird. Hierfür hat Miele eine innovative Abdeckung mit spezieller Perforation entwickelt. Diese erhält das Klima im Feuchtefach auf eine noch nie dagewesene Weise.

Möchten Sie frisches Obst und Gemüse wie vom Markt jederzeit auch zu Hause? Dann sprechen Sie uns einfach an. Gerne beraten wir Sie zu den Kühlsystemen PerfectFresh und PerfectFresh Pro sowie weiteren innovativen Küchenlösungen aus dem Hause Miele.

BORA – der innovative Kochfeldabzug

cps

Man muss kein Profikoch sein, um zu wissen, dass der Dunstabzug eine wesentliche Funktion in der Küche übernimmt. Ohne ihn würden Kochdünste völlig ungehindert aufsteigen. Schnell verwandelt sich Ihre Küche dadurch in ein Dampfbad und Kochgerüche verteilen sich im gesamten Haus oder in Ihrer Wohnung – also auch dort, wo man sie sich nicht wünscht.

Der größte Nachteil klassischer Abzugshauben

Zum Glück gibt es Abhilfen, damit es dazu nicht kommt. In manchen Haushalten wird einfach auf ein offenes Fenster zurückgegriffen. Der weitverbreitete Klassiker ist jedoch die Dunstabzugshaube. Diese saugt Kochdünste auf Kopfhöhe über dem Kochfeld ab und verhindert so, dass sie sich ausbreiten. Genau hier, in der Platzierung auf Köpfhöhe, ist jedoch auch der größte Nachteil klassischer Dunstabzugshauben zu finden. Diese bringt nämlich eine ganze Reihe von Unannehmlichkeiten und Problemen mit sich: Dampf, der ins Gesicht zieht, Lärm, der direkt neben den Ohren entsteht und Schmerzen, wenn man sich wieder einmal den Kopf an der Abzugshaube gestoßen hat.

Abzug direkt am Kochfeld: freie Sicht und weniger Lärm

Mit Kochfeldabzügen von BORA sind all diese Probleme passé. Die innovativen Geräte saugen Kochdünste dort ab, wo sie entstehen: unmittelbar am Kochfeld, direkt aus Topf, Pfanne oder Grill. Dazu nutzen die Kochfeldabzüge eine Querströmung, die größer ist als die Steiggeschwindigkeit des Kochdunstes. Während Kochdünste mit rund einem Meter pro Sekunde aufsteigen, saugen BORA Kochfeldabzüge sie mit vier Metern pro Sekunde ein. Dadurch lösen sich Kochdünste und -gerüche unmittelbar am Kochfeld auf und der Dampf trübt nicht mehr das Blickfeld. Gleichzeitig sind BORA Kochfeldabzüge dank moderner Technik und ruhig laufender Motoren deutlich leiser als herkömmliche Dunstabzugshauben, welche im Betrieb hohe Lautstärken von bis zu 70 Dezibel entwickeln. Weitere Vorteile der Platzierung direkt am Kochfeld: Die Betriebsgeräusche entstehen nicht mehr auf Kopfhöhe und auch das leidige Stoßen an den hochhängenden Dunstabzugshauben hat ein Ende.

Lernen Sie das BORA-Prinzip kennen

Das folgende Video macht es eindrucksvoll deutlich: Die innovativen Kochfeldabzüge von BORA schaffen ein komplett neues und komfortables Kocherlebnis mit größtmöglichem Freiraum. Schauen Sie rein und lernen Sie das BORA-Prinzip noch besser kennen. Sollte Ihr Interesse geweckt sein oder sollten Sie weitere Fragen zu den verschiedenen Varianten der BORA Kochfeldabzüge haben, wenden Sie sich gerne direkt an uns. Wir stehen Ihnen in Sachen BORA ebenso mit Rat und Tat zur Seite wie bei allen weiteren innovativen Lösungen für Ihre neue Küche!

miscea – die Neuerfindung der Armatur

cps

Die Auswahl an Armaturen für Küche und Bad ist groß – doch jede Armatur hat ihre Vor- und Nachteile. Ein großer Nachteil vieler handelsüblicher Armaturen: Sie müssen beim Bedienen berührt werden. Dabei können schnell unliebsame Keime übertragen werden. Um dies zu verhindern, werden immer häufiger Sensorarmaturen eingesetzt, die berührungsfrei Wasser spenden.

Alles – berührungslos aus einer einzigen Armatur

Noch einen Schritt weiter gehen Armaturen von miscea. Dank ihrer innovativen Technologie spenden diese Armaturen nicht bloß Wasser. Über Infrarot-Sensoren werden verschiedene Spender aktiviert, aus denen neben Wasser auch Seife, Desinfektionsmittel und Spülmittel kommen. Komplett berührungslos erhalten Sie alles, was Sie für eine gründliche Reinigung benötigen, aus einer einzigen Armatur.

Vielseitig einsetzbar und nachhaltig

miscea-Armaturen eignen sich sowohl für Küche und Haushalt als auch für besonders hygienesensible Bereiche wie Medizin oder Gastronomie. Durch ihre fortgeschrittene Sensortechnologie spenden sie nur dann Wasser, wenn es wirklich benötigt wird. Auf diese Weise lassen sich Wassereinsparungen von bis zu 60 Prozent gegenüber herkömmlichen manuell bedienbaren Armaturen erreichen. Auch die Dosierungen der übrigen Flüssigkeiten können exakt vorprogrammiert werden.

Edles Design in drei Varianten

„LIGHT“, „CLASSIC“ oder „KITCHEN“ – miscea-Armaturen sind in drei verschiedenen Designlinien verfügbar. Die klaren Linien und edlen Designs der drei Varianten lassen sich problemlos mit einer Vielzahl unterschiedlicher Stilarten kombinieren. So genügt miscea höchsten hygienischen wie auch gestalterischen Ansprüchen.

Interessiert an den innovativen Armaturen von miscea? Dann kontaktieren Sie uns einfach. Wir beraten Sie gern – zu miscea und allen weiteren innovativen Technologien in unserem Sortiment.

Neolith – eine besondere Oberfläche

cps

Holz, Naturstein, Metall oder doch vielleicht Mineralwerkstoff? Die Auswahl an klassischen Materialen für die Arbeitsplatte Ihrer neuen Küche ist groß. Ein weiteres, wirklich besonderes Material erweitert die Palette zusätzlich.

Neolith ist eine innovative Oberfläche, die zu 100 Prozent aus natürlichen Materialien besteht. Durch die sogenannte „Sintertechnologie“ werden Mineralien aus Granit, Glas und Kiesel zusammen mit farbgebenden natürlichen Oxiden unter extrem hohem Druck und großer Hitze zu einer kompakten Verbindung verarbeitet.

Das Ergebnis überzeugt: Neolith-Oberflächen sind höchst kratz- sowie stoßfest und beständig gegen hohe Temperaturen, Chemikalien und UV-Strahlen. Trotz ihrer geringen Stärke lassen sie sich auch in großen Formaten verarbeiten. So entsteht ein homogenes und ästhetisches Gesamtbild. Über 50 Varianten in unterschiedlichen Farben und Mustern geben Ihnen auch gestalterisch größtmöglichen Spielraum.

Das folgende Video zeigt Ihnen eindrucksvoll, was es heißt, eine Neolith-Arbeitsplatte in der Küche zu haben. Darüber hinaus kann Neolith natürlich in verschiedenste weiteren Bereichen eingesetzt werden – zum Beispiel als Tischplatte, Fassadenverkleidung oder Fußboden.

Foto & Video: © THESIZE Surfaces Sintered Ceramics – all rights reserved

Smarte Küchengeräte von Miele

cps

Nicht nur bei Smartphones und Tablets sind Touchdisplays mittlerweile „State of the Art“. Auch in vielen anderen Bereichen geht der Trend hin zur einfachen Bedienung per Fingerspitze. Mit den hochwertigen und leistungsfähigen Küchengeräten der Generation 6000 von Miele bringen wir smarte Bedienelemente auch in Ihre Küche.

Vom Dampfgarer bis zum Kaffee-Vollautomaten – die Bandbreite der Produkte mit der weltexklusiven „M Touch“-Bedienung ist groß. Wie beim Smartphone blättern Sie dabei durch Wischen oder Scrollen mit der Fingerspitze durch das Gerätemenü. Dank des hochauflösenden Displays sind Funktionen und Einstellungen gestochen scharf dargestellt und leicht abzulesen. Die integrierte Suchfunktion ermöglicht zudem einen schnellen Zugriff auf die zahlreichen vorinstallierten Automatikprogramme.

Die Einbaugeräte-Generation 6000 von Miele wird in den zwei eigenständigen Designlinien „PureLine“ und „ComfortLine“ angeboten. PureLine besticht durch einen hohen Glasanteil, der für ein besonders homogenes Gesamtbild sorgt und die Geräte optisch leichter erscheinen lässt. Durch ihren hohen Edelstahlanteil setzt sich Designlinie ComfortLine davon deutlich ab. So harmoniert ComfortLine insbesondere mit zeitgemäßen und traditionellen Einrichtungsstilen. Zusätzlich erhöht wird Ihr gestalterischer Freiraum durch die vier verschiedenen Farbwelten, in denen die Geräte angeboten werden.

Möchten Sie weitere Informationen zu den smarten Küchengeräten aus dem Hause Miele? Wir beraten Sie gerne zu allen technischen und optischen Details dieser modernen Küchenausstattung.

Kochendes Wasser aus dem Quooker

cps

Eine Küche aus dem Hause Backmann überzeugt nicht nur durch ihr individuelles Design und ein intelligentes Gesamtkonzept. Auf Wunsch rüsten wir sie auch mit modernen Geräten und innovativen Technologien verschiedener namhafter Hersteller aus. In den kommenden Wochen werden wir Ihnen diese vorstellen.

Los geht es mit dem Quooker.

Stellen Sie sich vor, Sie könnten Tee oder Kaffee, Pasta oder Eier mit Wasser direkt aus dem Wasserhahn aufkochen – eine Welt ohne Wasserkocher. Das spart Platz auf der Arbeitsplatte und erhöht den Komfort bei zahlreichen Anwendungen in der Küche.

Mit dem Quooker wird diese Vorstellung wahr. Die innovative Technik besteht aus einem Wasserhahn auf der Arbeitsplatte und einem Reservoir im Unterschrank. Der Unterschied zu einem konventionellen Wasserhahn: Auf Wunsch sprudelt aus dem Quooker 100 °C heißes Wasser. Durch den Bedienknopf mit Kindersicherung und weitere Vorkehrungen wird die Sicherheit der Anwendung jederzeit gewährleistet. Gleichzeitig ist der Quooker dank seiner Hochvakuum-Isolation besonders energie- und auch wassersparend.

Sie erhalten den Quooker als einzelnen Wasserhahn für Kochendwasser oder als Quooker Fusion, bei dem kaltes, warmes und kochendes Wasser aus einem einzigen Hahn kommen. Beide Modelle sind in acht Varianten und jeweils drei verschiedenen Oberflächen verfügbar.

Klingt das auch für Sie interessant? Dann sprechen Sie uns einfach an. Wir beraten Sie gerne zu den verschiedenen Varianten des Quookers und seinen Einsatzmöglichkeiten.

02536 20501-0