Wie man sich bettet, so liegt man

cps

Damit wir uns nachts vom stressigen Tag erholen können, ist ein erholsamer Schlaf unabdingbar. Die richtige Matratze spielt dabei eine tragende Rolle. Wer sich eine neue Matratze anschaffen möchte, hat jedoch die Qual der Wahl.

Latex, Kaltschaum oder doch lieber Federkern? Das individuell optimale Material hängt ganz von Ihren persönlichen Vorlieben und Schlafgewohnheiten ab. Schwitzen Sie nachts beispielsweise viel, dürfte eine Federkernmatratze den gewünschten Komfort bieten. Denn die Luft zwischen den Metallfedern leitet Wärme und Feuchtigkeit schnell ab. Kaltschaummatratzen hingegen sind für ihre wärmespeichernden Eigenschaften bekannt und passen sich dem Körper besonders gut an. Härtegrad und Dicke sind weitere Faktoren, die beim Matratzenkauf zu beachten sind. Hier gilt die Regel: je schwerer Sie sind, desto härter sollte auch Ihre Matratze sein.

Bei der Einrichtung Ihres Schlafzimmers arbeiten wir mit fachkundigen und verlässlichen Partnern zusammen. Wir fertigen daher nicht nur Ihre Schlafzimmermöbel nach individuellen Vorgaben, sondern bieten Ihnen gleichzeitig auch eine Reihe hochwertiger Premium-Matratzen an.

Haben Sie Fragen zu unserem Matratzen-Angebot oder weiteren Leistungen? Wir beraten Sie gern – auch was die Wahl der passenden Matratze angeht.

Gesunder Schlaf ist wichtig

cps

Schlaf ist ein lebenswichtiges Grundbedürfnis des Menschen. Durch ihn tanken wir neue Energie und laden unsere erschöpften Akkus besonders nach langen, anstrengenden Tagen wieder auf. Ein gesunder Schlaf bildet damit die Grundlage für Gesundheit, Leistungsfähigkeit und Wohlbefinden.

Häufige Störungen des Schlafes sind deshalb keine Bagatellbeschwerden. Tagesmüdigkeit ist nur die erste offensichtliche Folge. Außerdem schwächt schlechter oder zu wenig Schlaf das Immunsystem, wirkt sich negativ auf die Verdauung und das Herz-Kreislauf-System aus und vor allem: Er senkt unsere Leistungsfähigkeit. Mangelnde Konzentrationsfähigkeit, Unaufmerksamkeit und sogar psychische Erkrankungen können die Folgen sein.

Überlassen Sie Ihren Schlaf daher nicht sich selbst! Neben zahlreichen weiteren Faktoren spielt vor allem auch die Ausstattung Ihres Bettes bei der Qualität der Erholung eine wichtige Rolle. Im kommenden Beitrag unserer Serie „Besser schlafen mit Backmann“ werden wir Ihnen zeigen, wie entscheidend die Wahl der richtigen Matratze für Ihren Schlaf ist

 

Besser schlafen mit Backmann

cps

24 Jahre und vier Monate schlafen wir Deutschen durchschnittlich in unserem ganzen Leben. Fast ein Drittel unserer Zeit verbringen wir also im Bett. Ein guter Grund, dieses doch einmal genauer unter die Lupe zu nehmen.

In den kommenden Wochen werden wir Ihnen daher einige interessante Tipps rund um die Themen Schlafen und Schlafzimmer geben. Damit der Ort unseres wohlverdienten Schlafes ein ganz besonderer wird, müssen nämlich verschiedene Faktoren zusammenspielen. Dazu gehört eine sorgfältig ausgewählte und individuell angepasste Schlafzimmerausstattung genauso wie abendliche Rituale, um zur Ruhe zu kommen.

Wir möchten Ihnen Tricks und Kniffe für gesünderen und erholsameren Schlaf vorstellen und zeigen Ihnen, wie Sie Ihren Schlafbereich aufwerten können und clevere Einrichtungsideen Ihnen ein noch besseres Schlaferlebnis verschaffen.

Bleiben Sie gespannt und schlafen Sie gut.

02536 20501-0